Jumbo-Markt AG baut auf digitale Daten

Mit dem Schritt vom traditionellen Baumarktgeschäft zu einem umfassenden Omnichannel-Retailer investiert die schweizerische Baumarktkette Jumbo in ein nahtloses Einkaufserlebnis für seine Kunden, die zusätzlich zu den 40 stationären Baumärkten nun auch über den Onlineshop bequem Zugang zu einem repräsentativen Sortiment… weiterlesen

Ist E-Commerce in der Schweiz schwieriger als in den Nachbarländern?

Die Schweiz, neben Schokolade, Käse und Taschenmesser, bekannt für ihre Bilderbuch-Landschaft, Tourismusbranche und Hotellerie, ist mit gerade mal 8,5 Millionen Einwohnern etwas größer als Niedersachsen. Das verdeutlicht das begrenzte Marktpotential der Schweiz. Und auch Besonderheiten wie die drei Sprachregionen und… weiterlesen

Marktplatzpräsenz von Modemarken: Aufstieg oder Untergang des eigenen Webshops?

Souk Marktplatz

Da predigen die Digitalisierungsexperten Tag ein Tag aus von den Potentialen der Marktplatzpräsenz: auch Nischenanbieter haben die Möglichkeit, ein breites Publikum mit ihren Produkten zu erreichen, die Ware wird einfacher denn je auf verschiedenen Vertriebswegen angeboten, die Preiskontrolle bleibt erhalten…. weiterlesen

77% sehen sich als Nachzügler

Welle

Die digitale Revolution stellt den stationären Handel vor nie dagewesene Herausforderungen – laut einer Studie des IFH-Köln sind bis 2020 30% des stationären Handels von der Schließung bedroht. Parallel dazu wächst der Onlinemarkt mit 10,5% stärker als erwartet und eine… weiterlesen

Inspiration, Insights, Innovation: K5 Conference lebt E-Commerce

K5 Logo

Am 3. und 4. Juli 2018 ist es wieder soweit: das Who is Who der digitalen Handelsszene trifft sich im Estrel Congress Center in Berlin zur mittlerweile siebten K5 Future Retail Conference. Seit 2011 gilt die K5 Conference als Klassentreffen… weiterlesen

Warum exzellenter Produkt-Content gleichzeitig Kosten reduziert und Umsatz steigert

Exzellenter Produkt-Content ist oftmals nicht der Fokus einer E-Commerce-Strategie. Doch jeder noch so gut geplante Marketing-Euro verpufft, wenn der Kunde am Ende seiner Journey auf eine lieblos gestaltete Produktdetailseite – wir reden hier über die wesentlichen Produktinformationen – trifft, die… weiterlesen

Tradition trifft Innovation: Die Bucherer AG setzt in ihrer Digitalisierungsstrategie auf Contentserv

Und wieder einmal neigt sich ein Jahr dem Ende zu – zum Endspurt konnte Contentserv noch einen neuen Kunden in der Schweiz an Land ziehen und der Name ist Programm: Die Bucherer AG mit Sitz in Luzern stellt die notwendigen… weiterlesen

Nachbericht: NextGen Commerce Day mit mit mediawave, SPRYKER und Contentserv am 16.11.2017

NextGen Commerce Day 2017

Bereits zum dritten Mal nahm Contentserv an der etablierten Eventreihe „NextGen Commerce Day“ mit mediawave und SPRYKER teil. Am 16. November 2017 wurden in spannenden Vorträgen wieder innovative Technologien in den Fokus gerückt. Dieses Mal standen beispielsweise das Internet of Things, Voice oder Chat-Bots auf der Agenda.

Allen Teilnehmer wurden außerdem Best Practices aus den Bereichen Virtual Reality und Augmented Reality vorgestellt. Die Teilnehmer hatten zudem die Möglichkeit, diese Technologien in einer Experience Station hautnah selbst zu erleben.

NextGen Commerce Day 2017 Speaker Stefan Ruthner

 

 

Stefan Ruthner, Sales Manager bei Contentserv, berichtete über den Start der Digitalisierung und zeigte zudem die Möglichkeiten und Perspektiven auf, die dieser Schritt im weiteren Verlauf bietet.

 

Den Abschluss des Events bildete ein Dinner mitsamt Gin-Tasting, bei dem natürlich reichlich Zeit für ein lockeres Networking zur Verfügung gestellt wurde.

 

Vielen Dank für das super Event, mediawave!

 

Weitere Bilder vom NextGen Commerce Day 2017 in München